C1 ) Pfanneneisen, auch Wolkenscheffel (pan irons) , sind vor allem in China, aber auch im übrigen südost-asiatischen Raum beheimatet. Auch aus Griechenland ist ein Scaldaletto genanntes Pfanneneisen bekannt. Als Materialien wurden Bronze , Messing, Kupfer und Eisen verwendet. Chinesische Wolkenscheffel lassen sich bis ins 7./8. Jahrhundert zurück verfolgen und waren bis ins 19. Jahrhundert in Gebrauch.

Wollen Sie mehr erfahren, bitte klicken Sie auf das entsprechende Bild, um die Details angezeigt zu bekommen.
Letztes Update/last update:
 04.11.2014
Please click on picture to see larger version and description.

    china      burma